Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Kostümbau 181st Imperial fighter group
dergalaktischekaiser
Hallo,
ich möchte gerne ein Kostüm wie dieses: https://databank....TI_-_181st

basteln, weiß ich aber nicht, womit es besser ist zu beginnen.

Vielleicht kann jemand hier mir bitte helfen?
 
Trigger
Servus dergalaktischekaiser,

die Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Die erste Frage hier wäre, ob du alles selbst bauen möchtest oder möchtest du ready2wear kaufen? Dann kommt natürlich auch noch der finanzielle Aspekt hinzu.
Grundsätzlich fange ich aber immer bei einem Projekt mit dem Helm oder den Schuhen an. Der Helm kann nämlich auch bei einem nicht beenden des Projekts oder bis zur Fertigstellung als Deko herhalten und Schuhe sind je nach Kostüm oft schwer zu bekommen in meiner Größe oder sehr teuer.
Vielleicht hast du da noch ein paar Infos zu deinen Überlegungen für uns parat. Dann kann man dir auch genauer weiterhelfen.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
dergalaktischekaiser
HansMaulmann schrieb:

Ich würde mir als erstes Gedanken machen was ich selbst machen kann, welche Auswahlmöglichkeiten bestehen und wie ich das auf mein Budget verteile.
-kann ich zb die chestbox selbst herstellen?
-kann ich den Flightsuit selbst nähen, welche Hersteller gibt es?
-Welcher Hersteller für den Helm, kann ich ihn selbst zusammenbauen?

Der Anfang ist immer die Recherche, da der 181st Pilot im Prinzip auf einem OT Pilot beruht kannst du dich ja zu diesen Herstellern schlau machen

Wie hoch ist denn in etwa dein Budget für alles?

Ich würde sagen, €400 - €600
 
Trigger
Dann musst du sehr viel Eigenleistung einbringen und vieles selbst (zusammen)bauen bzw. auch nähen.
Am besten du machst dir mal eine Liste mit den ganzen Komponenten, deren Anbietern und die Kosten dazu. Dann entscheidest am Ende wie du was und wo holst und wie sich das mit deinem Budget deckt.


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
dergalaktischekaiser
Hallo,
ich habe die Datenbank des 501. recherchiert und hab auch Kostüme von Inferno Squad gefunden. Also möchte ich mich jetzt auf den Bau des Inferno Squad Kostüms konzentrieren.

Ich glaube, ich werde den Helm 3D-drucken lassen.

Kann jemand hier bitte die Bilder des Helm-Projekts ansehen und bewerten: https://drive.goo...sp=sharing?
Bearbeitet von dergalaktischekaiser am 11.12.2021 um 12:25
 
BUGSY575
Ich habe Gideon Hask und Del Meeko aus dem Inferno Trupp gemacht, als Del Meeko bin ich das Modell für die CRL.
Sind wirklich coole Kostüme meiner Meinung nach, nur eine Sache gibt es da.
Ich weiß nicht ob dein Budget nur für den 181st gedacht war, aber für einen Inferno kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, wirst du als absolutes Minimum ca. 1100€ einplanen müssen (Sofern du Sachen wie strapping, lackieren, bauen selbst machst. Andernfalls wird es noch teurer). Ich hab z.b. die Stiefel auf Ebay Kleinanzeigen für 60€ bekommen, normalerweise kostet ein fürs approval zugelasses Paar von z.b. Crowprops mal locker 200€ plus Versand und Zoll (Die regulären TIE Pilot Jack Boots werden soweit ich weiß nicht mehr zugelassen).
Trotz solcher Ersparnisse und Glücksgriffe, hab ich glaube ich am Ende trotzdem locker 1500/1600€ in die beiden Versionen versenkt. Hätte ich nur Hask gemacht (die "billigere" Variante der beiden) wären trotzdem noch 1400€ auf der Strecke geblieben.


"The horny is a pathway to many abilities some consider to be unnatural"
 
BUGSY575
Bei deinem Helm, weiß ich nict ob es sogar billiger wäre dir einen bei der 3-D Schmiede zu holen. Glaube die nehmen so 300-380€ für einen fertigen Helm, wenn ich mich richtig erinnere.
Dein Helm sieht von den Augen und Mowhawk etwas aus wie der Grundriss eines Anovos AT-AT Driver Helms. Weiß nicht genau wie "akkurat" das ist, da auf der einen Seite Anovos Helme oft nicht so heilig sind, wie Sie es selbst von sich behaupten, auf der anderen Seite springt der Inferno Helm komplett aus dem Konzept, wie z.b. der OT TIE.
Im Design für den Inferno wurden vor allem Dome, Augen und Mund/Kinnpartie verändert, dazu kommt noch, dass er vollkommend symmetrisch ist, nicht leicht asymmetrisch wie die OT Helme.


"The horny is a pathway to many abilities some consider to be unnatural"
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.38 Sekunden
46,871,807 eindeutige Besuche