Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Vorstellung von mir...
Jedhacity
Guten Abend,

ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.

Meine Name ist Marcel und aus Nordrhein-Westfalen und wohne am Niederrhein in Kempen.
Ich bin verheiratet und habe zwei Mädels.

Ich lese schon etwas länger mit und habe mich jetzt nach meinem 40igsten Geburtstag der war am 02.01.2021 entschlossen meinem Star Wars Fan sein die Krone aufzusetzen und möchte gerne Mitglied werden.

Ich habe mich schon ganz gut eingelesen und ein paar Kostüme kommen in die engere Auswahl z. B. ein Sandtrooper, Tie Pilot oder ein AT-AT Driver usw. Es gibt schon echt viele Kostüme die mir gefallen.

Allerdings bräuchte ich bitte eure Hilfe. Damit Ihr mich besser verstehen könnt beschreibe ich mich mal kurz etwas genauer.

Ich habe ein Handicap und zwar fehlen mir an der linken Hand die Finger (alle 5 fünf) zum leben ist das nicht weiter schlimm. Ich bin auch etwas Handwerklich begabt aber nach dem ich mir zu den o. g. Kostümen Video's angesehen haben wie die zusammen gebaut werden habe ich erhebliche Zweifel, dass ich das schaffe ohne viel Geld in den Sand zusetzten durch verschneiden. Man braucht doch schon sehr oft eine zweite Hand.

Ist es schwer eine Sandtrooper Uniform anzuziehen? Der Tie Pilot ist da wahrscheinlich bequemer oder? Gibt es die Möglichkeit eine fast fertige Uniform zu kaufen aus Deutschland oder EU. Hier habe eine in Frankreich und Polen gefunden. Sie die gut?

Bei den Firmen aus England habe ich sorge, dass das im Zoll hängen bleibt wegen der eventuell nicht vorhanden Lizenz. Ich habe mich bei Facebook angemeldet um dort nach Herstellern zu suchen, jetzt bin ich nicht so der Social Media Typ. Ich wäre ein perfekter Vader der liegt sehr wahrscheinlich außerhalb meines Budget.

Ich habe auch eine myoelektrische Handprothese, dass würde Mega aussehen.

Ich freu mich auf ein paar Antworten, vielleicht gibt es ja im Umkreis ein paar von euch die mir mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Imperiale Grüße
Marcel
 
Sid
Hallo Marcel und herzlich willkommen hier im Forum! Grin

Schön, das Du hierher gefunden hast, um Deinen Traum von einem eigenen Kostüm und dem Beitritt bei der 501. Legion zu erfüllen - ich denke mal, das Du hier alle nötige Unterstützung finden wirst. Smile

Zu den Kostümen, die Du in die nähere Auswahl genommen hast:
Also es sind auf alle Fälle alle drei super tolle Kostüme, die sich natürlich auch in Sachen Kosten, Aufwand und Tragekomfort unterscheiden...

Den TIE-Pilot würde ich persönlich als das ideale Einsteiger-Kostüm für Dich sehen.
Es ist erstens ein verhältnismäßig bequemes Kostüm, was sich auch recht einfach anziehen läßt.
Der Kostenaufwand hält sich in grenzen und es kann eigentlich auch komlett fertiggestellt gekauft werden (Helm & Chestbox, Overall, Stiefel, usw.)
Ein großer Vorteil des Kostüms:
Man kann es erweitern, bzw. abändern so das man ganz leicht noch andere Kostüme daraus machen kann:
uploads.tapatalk-cdn.com/20181204/d08797679037a036817b821d2f4fa7a6.jpg

An die zweite Stelle würde ich was Kosten/Aufwand/Komfort angeht, den AT-AT Driver setzen...

Und das wohl aufwendigste, teuerste, "unbequemste" und am kompliziertesten anzuziehende Kostüm von den dreien ist definitiv der Sandtrooper.
Aber auch das dürfte sich natürlich machen lassen.

Du solltest aber, egal bei welchen Kostüm, nichts überstürzen...d.h. man muss ja nicht alle Kostüm-Teile auf ein mal kaufen - nur nichts überstürzen. Wink

Ich hoffe, ich konnte Dir einen kleinen Überblick verschaffen...aber hier werden sich bestimmt auch noch ein paar andere Kameraden zu Worte melden, die auch tolle Ideen und Unterstützung anbieten können.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall schon mal viel Spaß & Erfolg mit Deinen Projekten - der Anfang ist gemacht! Grin


"Nur imperiale Sturmtruppen arbeiten so präzise" - Obi-Wan Kenobi
i.postimg.cc/q74sf7xy/Sig-4Sek.gif
TK - Stormtrooper: ANH Stunt (SDS) EIB #952
TK - Stormtrooper: Heavy Weapons Trooper (SDS) EIB
IC - Imperial Crew: Bridge Crew / TI - TIE Pilot: Reserve Pilot
IG - Imperial Gunner / IN - Imperial Navy Trooper / TR - Royal Guard: TFU
 
https://www.facebook.com/carsten.huene
RhianDeGirondel
Hallo aus Aachen,

generell ist es, wie Sid schon sagte erstmal viel Leserei, Abwägerei und Rückfragerei. Dazu bist du hier zB schonmal richtig. Dann gibt es noch die "Detachments" - so die Abteilungen der 501s mit den verschiedenen Kostümen. Da wird oft nochmal präziser auf diverse Hersteller eingegangen. Die sind allerdings international, daher auf Englisch.

Ich habe zB nen TIE, der ist von Dark Agent, der allerdings über FB agiert. Alternativ gäbs den auch von HeroTec X, die sind sogar deutsch. Es gibt also auch weiterhin Möglichkeiten ohne Zoll. Was hängen bleibt ist natürlich immer Risiko, hat aber auch was mit dem Zollamt zu tun und der Deklaration.

Lies dich ruhig für alle Kostüme schonmal gründlich ein, überlege, eröffne hier zb nen Fragenpost. Oft bleibts eh nicht bei einem Kostüm.

Was deine Hand angeht - natürlich als Vader extracool. Ich weiß nicht, was du mit der Prothese so alles gerockt kriegst, aber wenn du dich zB so alleine anziehen kannst kriegst du den TIE auch an. Und entweder du schaust halt, dass du den ready to wear kaufst, handelst mit jemandem nen Deal aus dir den zu bauen oder wenn die Situation wieder besser ist gibts ne ArmourParty. Da treffen sich dann Leute und bauen gemeinsam das Kostüm. IRGENDWIE kann jeder da mithelfen, auch wenns ist, dass ja jemand die neue Chipstüte aufmacht.

Aber das ist erstmal alles Zukunftsmusik. Ich bin recht foren-, englischaffin und nutze FB recht geübt und meine Recherchezeit war ziemlich genau 1 Jahr. Da gibts so viel zu überlegen, der oder der Anbieter... so oder so.... Und was man auf dem Weg alles für Kontakte findet...
Fakt ist - wir kriegen dich ins Kostüm! Wie schnell wird sich zeigen.

@Sid - geile Grafik! Kannt ich noch garnicht...


White Shadows ("Memory" / IC/TI-68713)

https://www.cantina-treff.de/
der SW Stammtisch in Leverkusen Smile
 
https://www.facebook.com/jaqueline.sparrow
HansMaulmann
Der Tie Reserve bietet sich doch perfekt an.
Der kostet nicht die Welt, mit 300€ bis 400€ Budget
und es gibt alles fertig zu kaufen.
Das Anziehen ähnelt dem der Alltagskleidung und man kann damit auch mal schon fertig angezogen zum Troop auftauchen.
So hast du besseren Kontakt zum Club und findest eher die Hand voll Spezies die das Zeug bauen bzw dir helfen könnten.
Deine fehlenden Finger oder die Prothese stehen einem aproval auch nicht im Weg.
Ggf. Kann man ja sogar den Lederhandschuh entsprechend anpassen.

Hersteller für den Tie gibt es wie schon aufgezählt recht viele.
RWA creations in England und DA props (Dark Agent in Frankreich) bauen dir die Kunstoffparts ebenso wie zB
HerotecX (Deutschland), Sand props in Polen und wenn man es wirklich richtig nah am Original haben möchte, dann führt kein Weg an RSpropmasters (England vorbei).
Es gibt noch sehr viele weitere Hersteller weltweit, einfach Mals die Augen offen halten und im Detachmentforum, wie erwähnt vorbeischauen.
Mit dem Zoll würde ich mir zumindest bei einem Bausatz keine großen Gedanken machen.
Selbst bei fertig gebauten Sachen nicht, wenn sie als space soldier costume oder space carnival costume ect deklariert sind und nichts von star Wars ect erwähnt wird.

Selbst bauen ist sicher auch mit nur einer voll funktionsfähigen Hand irgendwie möglich wenn man sämtliche Hilfsmittel ausschöpft. Allerdings würde ich das nur angehen wenn ich jemanden dabei weiß der mir notfalls helfen könnte. Das macht die ganze Sache einfach entspannter, gerade wenn man das das erste Mal macht.
Bearbeitet von HansMaulmann am 24.01.2021 um 07:53
 
Darth Chridan
Servus Marcel und willkommen an Bord...
Jo, in der Tat ist dieses Hobby mit viel Recherche verbunden...und leider ist auch handwerkliches Geschick ungemein gefragt.
Aber hin und wieder soll man Glück haben und kommt an ein Kostüm ran, das grad alktuell verkauft wird.
Klar, der Sandtrooper ist gegen den Tie Pilot was der Komfort betrifft unbequemer...aber ich selbst als Sandtrooperkann sagen, er ist geiler und schöner Grin
Zudem kannste viel mehr agieren, wenn man z.B. mit anderen Sandis unterwegs ist in der Truppe und macht Patroille usw. Der Wow- Effekt ist halt größer auf's Puplikum...sry, Tie- Kollegen Grin Cool Pfft

Und wie es der Zufall will, ist hier im Forum ein User der seinen Sandtrooper verkauft--->>

https://www.501st...post_46125

Schau mal rein in den Verkaufs- Thread...bei Fragen ist der User verantwortlich, die es natürlich sehr gerne beantwortet.
Mit diesem Set hättest auf einen Schlag ein Kostüm, ohne die "linken" Finger krumm zu machen...salopp gesagt.

Edit: Die Frage ist...wie ist deine Statur, Gewicht etc?!?...auch das ist viel abhängig von der Kostümwahl.
Und ja, ein Darth Vader ist in der Tat von der Preisklasse mit einem Mercedes BMW zu vergleichen...da gehen locker für ein gescheites Set 3-4k drauf....wenn net sogar noch mehr. Kommt ja auch auf die Episode an.
Und da wäre ein Sandtruppler, Tie Pilot, Crewman usw von der Preisklasse eher was für den Anfang. Aber hey, wenn du da Bock drauf hast, dann go for it.

Was das Anziehen eines Sandtruppler- Kostüm betrifft...das ist bei weitem nicht so dramatisch, wie es immer dargestellt wird. Von der Beweglichkeit her ist der Torso am "unbequemsten". Aber auch ist es erträglich. Wie gesagt, ich hab auch dieses Kostüm (und 3 Stormtrooper) und trage es sehr gerne.

Cheers....
Bearbeitet von Darth Chridan am 24.01.2021 um 09:16


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
GermanDarkSide
Darth Chridan schrieb:

Klar, der Sandtrooper ist gegen den Tie Pilot was der Komfort betrifft unbequemer...aber ich selbst als Sandtrooperkann sagen, er ist geiler und schöner Grin
Zudem kannste viel mehr agieren, wenn man z.B. mit anderen Sandis unterwegs ist in der Truppe und macht Patroille usw. Der Wow- Effekt ist halt größer auf's Puplikum...sry, Tie- Kollegen Grin Cool Pfft

Cheers....


Haha, der Wow-Effekt aufs Publikum ist beim Sandi größer als beim Tie-Pilot? Das halte ich aber für ein Gerücht. 50% des Publikums denken, ich wäre Darth Vader!!!Grin

Ansonsten wurde hier vieles schon gesagt. Der Pilot ist eines der bequemsten und Einsteigerfreundlichsten Kostüme und für die Komponenten gibt es in Europa massig Quellen. An- und ausziehen geht bequem alleine, denke auch mit Handicap sollte das von allen Kostümen am einfachsten machbar sein. Und man hat halt auch mit dem Tie-Reserve auf langen Troops schnell ein Zweitkostüm für die Pausen, Helm und Chestbox/Armor ab, Kappe auf und fertig setzt man sich bequem hin und macht ne imperiale Pause.


TI-99084
 
Darth Chridan
GermanDarkSide schrieb:


Haha, der Wow-Effekt aufs Publikum ist beim Sandi größer als beim Tie-Pilot? Das halte ich aber für ein Gerücht. 50% des Publikums denken, ich wäre Darth Vader!!!Grin



...und ihr Piloten nutzt diese Amtsanmaßung auch noch schamlos aus...wenn das der Cheffe sieht Shock Grin Pfft

Zum Thema...jetzt sind ja ein paar EIndrücke dargestellt bzw. er kann sich Gedanken machen, was passend wäre.
Ganz klar, beim Piloten ist die Vielfalt am Größten...angefangen beim Reserve Pilot usw.....


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
Trigger
Auch von mir ein herzliches Willkommen in unserem Forum.
Da ich als Tie-Pilotenkostümträger voreingenommen bin und alles dazu schon gesagt
wurde, bringe ich nur noch den „Top-Gun-Faktor“ vor. Frauen können Piloten
nämlich einfach nicht widerstehen und wenn das kein Grund dafür ist, weiß ich auch nicht ;D


TI-TS-DZ-6840

-= J.R.S. Cadet Mentor =-


Member of the TANTIVE IV CREW
 
Daelma
ich werf mal das hier in den Raum Wink

https://www.501st...ad_id=3480


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.22 Sekunden
46,289,151 eindeutige Besuche