Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Neueinsteiger im Cosplay, ist Vader etwas für mich?
Steps
Hallo und einen schönen Start ins Wochenende an Alle - Hallo ich bin Stefan (33), komme aus dem beschaulichen Zwickau (Sachsen) und bin der Neue...^^

Ich habe lange überlegt, ob ich ein Cosplay im Star Wars Universum beginnen möchte, denn meine körperlichen Voraussetzungen lassen leider nicht so viel zu, wie evtl. andere. Mit 2,02m und knapp 130kg (habe mal American Football gespielt), ist die Auswahl dann doch etwas begrenzt - entweder Chewie oder Vader.
Da mein "erstes" eine Rüstung sein soll, habe ich mich nun für Vader (ESCool entschieden aber wenn ich so durch das Forum schaue, kommt wohl eine Menge Arbeit auf mich zu, um nur annähernd an die Qualität der hier gezeigten Cosplays ranzukommen.
Kann mir jemand für den Anfang etwas die "Bedenken" nehmen? Was sollte man sich als erstes zulegen und was könnte man selbst machen?
Oder benötigt man gar keinen Vader mehr, weil es schon so viele gibt (sowohl im ostdeutschen Raum und deutschlandweit?

Ich danke schon jetzt für die Anmerkungen und Hilfestellungen Smile
 
Daelma
Moin,

Ich würde empfehlen mitn helm anfangen, denn selbst wenn alles andere dann länger dauert oder Ma gar das Interesse verliert hast im End Effekt noch n schönes Display zum hinstellen.


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
Hopps
Ob es viele gibt oder nicht ist egal.

Kann dir dazu auch Folge #9 von INSIDE THE ARMOR - Ein STAR WARS Cosplay Podcast empfehlen
https://open.spot...eHaDu3Ehlq


focus on what you really want and you will achieve your dreams.
 
www.pimp-my-trooper.de
camsjuthas
bedenken brauchst du keine zu haben. nur ne etwas dickere brieftasche und geduld Wink. bezahlst für nen vader ziemlich locker irgendwas zwischen 4-5T, kommt drauf an welche teile du bei welchem vendor bestellst.

am besten du guckst dir hier im forum und im sith lord detachment forum einfach ein paar WIPs an. wirst dann sehen, dass einige vendor-namen da wiederholt auftauchen
 
Steps
Vielen lieben Dank, dass ihr so schnell so viele gute Antworten geschrieben habt! Smile

Ist es denn auch möglich in die 501. zu kommen, wenn man einen Großteil aus EVA Schaumplatten macht oder muss ausschließlich "Plastik" verwendet werden?
 
HansMaulmann
Es muss am Ende richtig aussehen.
Ich weiß was mit foamsmithing möglich ist aber ich hätte jetut Bauchschmerzen dir zu sagen jo das geht, denn meistens verbindet man Eva/foamsmithing Rüstungen entweder mit Sau geilen Cosplay Zeugs oder mit schlecht zusammengeflickschusterten "es darf ja nix Kosten" Sachen. Ich hab soweit ich mich erinnern kann noch an keine starwars Rüstung geschweige denn Vader gesehen der aus Eva und toll gewesen wäre.
Das soll den Gedankengang jetzt nicht verschmähen.
Hast du zufällig Bilder von Sachen die du schon aus Eva gebaut hast?
 
Daelma
Wie Hans es schon gesagt hat,

Material völlig egal... kannst n Vader auch aus Blech dengeln.

Jedoch will ich jetzt sagen, dass zB mitn DonPost/ Rubies oder der Black Series Helm nur weil er nach einem Vader aussieht, der nicht für eine Zulassung reicht.


i.postimg.cc/Lsnhp3mB/CB47-B6-E0-CD06-40-A9-9034-76-E6653-FB949.gif

TB - TD - TI - CC - BH - TX - SL - TS - TK

22 0 11

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status

MEPD - MosEspa Security Patrol
Blizzard Force - Dirty Duster Squad
SpecOps - Black Ghosts
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
Steps
Dann sollte ich mich wohl vorerst an ein anderes Projekt wagen?! Death Troopernoder etwasin der Art. Habe auch einen 3D Drucker daheim...
 
CRAZY
Warum willst Du das Projekt direkt verwerfen?

Auf Ötzi gibt es einen Verkäufer der EVA Schnittmuster zum download verkauft, darunter auch Darth Vader und der sieht schon ziemlich cool aus - ob Du damit aber zugelassen wirst, kann ich Dir nicht sagen...
(Übrigens gibt es auch Videos des Verkäufers auf Youtube)

Aber wenn Du doch einen 3D Drucker Zuhause hast, steht doch sowieso keinem Kostüm was im Weg


Imperial Line Officer - ANH 100%
Imperial Line Officer - ESB 100%
AT-AT Commander - ESB 100%
Imperial Staff Officer - ANH 100%
181st Dress Uniform - 100%
Sandtrooper Sgt. - ANH - 100%
Gamorrean Guard - ROTJ 90%
Scout Trooper - ROTJ 65%
Snowtrooper Commander - ESB 10%
 
Steps
Habe mir mal den Podcast angehört und allgemein ist es wohl eher schwer in die 501. aufgenommen zu werden. Da das nicht mein einziges Hobby ist, kann und will ich auch nicht mein ganzes Geld da investieren. Dann baue ich lieber was für mich Daheim Smile
Danke für die viele Antworten!
 
camsjuthas
vader ist halt auch eins der umfangreichsten und teuersten kostüme. guck dir doch vielleicht n paar offiziere oder sturmtruppler an. die sind zum teil deutlich einfacher und natürlich auch insgesamt günstiger.

unterm strich ist es auch nicht besonders leicht oder besonders schwer in die 501st zu kommen. ziel ist schlicht ein filmakkurates kostüm (oder zumindest ziemlich nahe dran).
 
Iwan1966
Bist Du gut im 3D drucken ?
Es gibt ja auch recht schlichte Kostüme, z.B. den Mandalorian "imperial Driver", die Rüstung ist übersichtlich ( Mud Trooper, mit Tankdriver Helm )
Bei deiner Grösse ist 3D Druck das einzig wahre, denk ich. Mit dem Aproval ... Sekt oder Selters, ist die Frage. ( Bist Du damit zufrieden, auch wenns nicht approved wird ?! Oder fängst Du irgendwann dann DOCH an, alles nochmal und dann besser zu machen, also doppelte Kosten ?! )
 
Darth Chridan
Moin, so wie der allgemeine Tenor hier ist...da haste mit dem Dunklen Lord ja auch gleich eins der ultimativsten Kostüme dir ausgesucht....aber auch eins der Geilsten...
Ich sag's auch gleich...Recherche ist hier das A und O.
Und wie es schon geschrieben wurde, der Weg dahin ist eigentlich egal...das Ergebnis muss stimmen.
Jedoch werden i.d.R. auf die bewährten Materialien zurück gegriffen was z.B. die Armour und Helm betrifft...Glasfaser etc
Und so wie Daelma schon schrieb...du kannst ja z.B. mit'm Helm anfangen und diesen als Display nutzen...alles nach und nach....ja vllt auch was mit nebenbei anderem anfangen was deiner Größe entspricht. Aber verwerfen würde ich jetzt nicht gleich...und die Summe darfst auch nicht gleich auf einmal sehen...denn das kommt auch nach und nach.
Cheers...


farm5.staticflickr.com/4793/39856070305_d5fc4eed78.jpg
 
HansMaulmann
Eventuell wäre die big boys Version der stormtrooperruestung von rwa creations was für dich.
Kannst dich ja mal bei Ross Walmsley durch Fragen ob die dir passen könnte.
So ziemlich jedes Stoffkostüm wäre machbar.
Wie schon erwähnt wurde 3D gedrucktes Zeug, da kann man das Druckmodell anpassen oder komplett Skalierung.
 
Sid
HansMaulmann schrieb:

Eventuell wäre die big boys Version der stormtrooperruestung von rwa creations was für dich.
Kannst dich ja mal bei Ross Walmsley durch Fragen ob die dir passen könnte.

Ross hat hierzu auch ein paar Videos auf seinem Youtube-Kanal veröffentlicht...
...hier mal ein Beispiel:

https://youtu.be/...


"Nur imperiale Sturmtruppen arbeiten so präzise" - Obi-Wan Kenobi
i.postimg.cc/q74sf7xy/Sig-4Sek.gif
TK - Stormtrooper: ANH Stunt (SDS) EIB #952
TK - Stormtrooper: Heavy Weapons Trooper (SDS) EIB
IC - Imperial Crew: Bridge Crew / TI - TIE Pilot: Reserve Pilot
IG - Imperial Gunner / IN - Imperial Navy Trooper / TR - Royal Guard: TFU
 
https://www.facebook.com/carsten.huene
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.20 Sekunden
46,289,087 eindeutige Besuche