Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Neuer (schmaler) Trooper - Zweifel
ThanathanEinar
Hallo Leute,

Ich bin ganz frisch hier im Forum freigeschaltet worden, habe aber die letzten Tage hier gut durchforstet.

Zu mir: Sven (31) aus Alpen (Kreis Wesel) NRW, ewig und drei Tage StarWars fan und habe als kleines Kind schon davon geträumt mal eine Stormtrooper Rüstung zu Besitzen.
Durch Star Wars war mein anhaltendes interesse für Sci-Fi geweckt und ebbte nie ab.
Die letzten Jahre dann eher im Bereich Warhammer 40k und Gundam unterwegs.
Also eher Modellbau.
Nachdem meine Freundin (ebenfalls StarWars Fan) und ich einen Hasbro Black Series Vader Helm (als Deko) gekauft haben, war ich angefixt mir meinen Kindheitstraum in Erfüllung gehen zu lassen.

Ich habe hier schon einiges gelesen und für mich entschieden, dass ich eine fertige Rüstung kaufen werde.
Nachwuchs lässt aktuell nicht zu dass ich eine Rüstung baue, Platzverhältnisse der Wohnung tun den Rest dazu.

Es soll eine TK ANH Stormtrooper Rüstung werden, habe mir da eine bekannte Manufaktur aus UK rausgesucht... RS...ihr wisst ja.
Ich möchte natürlich auch in die 501. Aufgenommen werden.

Nunja und hier fangen meine Bedenken an:
Ich bin 183cm groß, wiege allerdings nur 65-69kg und dementsprechend dünn.
Ich habe sorge, dass ich viel zu dünn sein werde für eine fertige Rüstung.
Gibt es hier erfahrungen von ähnlich filigranen Leuten?
Wie sieht es aus mit Auspolstern ohne das man es sieht - konform?

Ich freue mich auf Antworten.

Schönen Gruß
Sven
 
masterX244
Stell die frage zusätzlich noch drüben auf https://whitearmo... . Dort sind deutlich mehr Stormtrooperexperten zu finden als hier da die Seite der "Fachbereich" der 501st für Stormies ist.
 
HansMaulmann
Schlank sein ist eigentlich kein Problem.
Man kann am standarttrooper eine Menge wegschneiden
Wie zb bei diesem hier und schaut dennoch gut aus.
Die von RS machen das ja nicht zum ersten mal.
https://www.501st...rowstart=0
 
ThanathanEinar
So, es gibt einen kleinen Fortschritt.

Ich habe mir gesagt, dass wenn ich mir endlich meine Weisheitszähne gezogen lassen habe (Zahnarzt meine alte Nemesis), werde ich mich selbst belohnen und die Rüstung bestellen.

Nachdem ich mich doch viel eingelesen und mehrere Leute gefragt habe,
Habe ich mir nun bei RS-Propmasters eine fully commission Rüstung
Bestellt.
Vorhin alles ausgemessen und die Daten an RS-Propmaster gesandt.
Nun heißt es warten und freuen.
 
HansMaulmann
Jo mit ner RS bist gut bedient
 
OnkelPaschulke
Hi Sven,

ich hab mir meine Rüstung auch von RS bauen lassen und bin ungefähr deine Statur. Also 180cm mit 72kg Kampfgewicht. Das mit dem Vermessen hat bei mir ganz gut gepasst. Aber ich werde sicher früher oder später am Torso noch ein wenig nacharbeiten. Hab schon am Schlüsselbein ein wenig gepolstert, weil mir die Rüstung da extrem drauf gedrückt hat. Ob das jetzt ander Statur oder ein allgemeines Ding ist, keine Ahnung, auch meine Erste... Wink Ansonsten passt es aber eigentlich alles ganz gut. Ich hab es jetzt noch nicht mit dem Backpack anprobiert, kommt als nächstes. RS packt ohnehin noch ein paar extra Zentimeter auf die Werte drauf (hab vorsichtshalber nachgefragt). Wenn du das nicht von dir aus schon gemacht haben solltest, dann sollte das Ergebnis doch eigentlich passen. Hab hier nen WIP Thread im Sandtrooper Forum, da siehst du den schlanken Typen... Grin
 
ThanathanEinar
Gut zu hören.

Ich hab denen die Blanko Werte vermittelt.
Einzig bei den Jeans Maßen wusste ich nicht so ganz weiter.
Kleidergrößen sind echt eine Krux, mehrere Hosen passen mir perfekt.
Alle mit unterschiedlichen Bemaßungen.
Ich hab der Andrea das so geschildert, auf einem Etikett waren EU, US und UK Größen drauf, daraus und der gemessenen Waist konnte sie das dann gut herleiten.
Ich traue da deren Erfahrung in dem Bereich.

Wenn ich was auspolstern muss, ist es auch nicht schlimm.
Wird vermutlich auch so kommen, meine Zahnärztin dachte letzte Tage ich hätte n Stant oder schlauch in die Brust geführt, da sie ans Schlüsselbein kam und direkt den Knochen gespürt hat Grin

Dann werde ich mir mal deinen Thread raussuchen.


Allgemein ist die Vorfreude immens!
 
ThanathanEinar
Soooo, mein Umzug in die neue Wohnung mit sack und pack und dem rest der kleinen Familie ist geschafft.

Zudem hat RS-Propmaster heute geliefert, ein Traum!
Musste aber erst noch einen Tisch und sechs Stühle abholen und aufbauen.

Tjaja aber ich habe es später dann doch noch geschafft die Rüstung anzulegen, schön unbeweglich das ganze, sitzt aber ganz gut sonst würde ich spontan sagen.
Aber ich denke ich muss ein paar stellen auspolstern:

Oberarm Rüstung rutscht immer runter, das nervt.
Oberschenkel müssen ganz klar gepolstert werden.
Eventuell Schienenbein Rüstung, die liegt normal nur auf dem Schuh auf oder wie?
Eventuell noch den Torso, also fast alles, uff.

Habt ihr tipps womit es am besten klappt?
Hatte da an EPDM selbstklebend gedacht.

Keine Ahnung wieso directupload die alle auf die Seite kippt -.-
Sry für die Nackenstarre!

s12.directupload.net/images/201028/temp/jfpkx4mv.jpg

s12.directupload.net/images/201028/temp/ozxhaua8.jpg
 
bigwam
Ist der Oberarm nicht mit Strapping an der Schulterglocke befestigt? Das eventuell kürzen.
Ja, Schienbein liegt normalerweise nur auf. Kannst aber mit Klett oder Druckknopf am Schuh fixieren.


TD - TS - TI - DZ 30571

fs1.directupload.net/images/180228/skchtvm5.png
 
ThanathanEinar
Öhm muss ich noch mal gucken ob da ein Straping ist, ist mir jetzt spontan jedenfalls nicht aufgefallen.

Das mit dem fixieren des Schienenbeins ist eine gute Idee, das rutscht bei mir meiner Meinung nach etwas zu weit runter, oder ich muss die Oberschenkel weiter runter lassen, was mir dann aber auch falsch vorkommt.

Wie würde man eig den Torso im Umfang bearbeiten, wenn es mit etwas auspolstern nicht klappt?
 
ThanathanEinar
So, grad noch mal geguckt, bei mir sind Oberarm und Unterarm verbunden,
Zur Schulter gibt es keine Verbindung.

Im Video von RS "Episode 22 final Torso elastics" kann man
Aber erkennen, dass dort eine Verbindung sein sollte.

Ok das wissen bringt mich ja schon mal weiter, jetut die Frage: womit
Stelle och die verbindung nun her?
Welches Gummiband nimmt man da? Kleber sollte dann der berüchtigte E6000 sein?
 
HansMaulmann
Die Unterschenkel gehören nicht oben auf den Schuh sondern schon über den Schaft gestülpt. Nur damit ihr nicht aneinander vorbeiredet.
 
ThanathanEinar
Wo sollte denn der obere Teil der Schinenbeinrüstung sitzen?
Da bin ich mir nicht ganz sicher.
Oberer rand auf Höhe mitte Knie?


Gibt es eine gute adresse fur den e6000 kleber?
 
HansMaulmann
Du musst nicht unbedingt E6000 nehmen. Ein ABS verträglich er Alleskleber tut es auch.
E6000 bekommst du zb über eBay und Amazon. Google vorher aber nach fake e6000 damit du die Fälschungen erkennst.
Schau dir einfach mal referenzbilder an, dann erkennst du schnell wie alles wo sitzen sollte
 
HansMaulmann
Hier mal n WIP von einer anderen Rüstung von jemandem sehr schlanken. Da musste ich massig wegschneiden.
https://www.501st...rowstart=0
 
ThanathanEinar
Puh puh puh, ich habe es befürchtet.
Wenn ich richtig sehe, hast du an Abd und Kidney einfach gerade weggeschnitten, muss da eine Return edge sein?
Und nimmt man eher bei Abd oder Kidney was weg, oder eher gleichmäßig an beiden?

Leider wird mir das Forum auf dem Handy nicht korrekt angezeigt und der PC ist weder aufgebaut noch hat er Internet.
Das kommt hoffentlich kommende woche alles.

Dann lann ich gescheit hier recherche Betreiben ohne das mir dir Augen ausfallen.

Tja und dann muss ich wohl oder übel Material und Werkzeug besorgen.
Ich hätte wohl doch besser direkt n Kit kaufen sollen, naja Pech.
Bearbeitet von ThanathanEinar am 01.11.2020 um 16:30
 
bigwam
Wieviel ist es denn? Ich würde an der Kidney was wegnehmen. Gleichmäßig auf beiden Seiten.


TD - TS - TI - DZ 30571

fs1.directupload.net/images/180228/skchtvm5.png
 
ThanathanEinar
Aktuell mit meiner Auspolsterung (die bleibt auch drin, sonst werde ich nur ein halber Trooper), sitzt die links (an der fest verbundenen Seite) 1,5cm über, an der rechten Seite ca. 3,5 -4cm.

Am ende würde es mich nicht sonderlich stören, wber ob das für n Approval ok ist, kann ich nirgends ausfindig machen.

Ansonsten natürlich wirklich auf beiden Seiten ca. 2,75cm oder 3cm wegnehmen.
Aber muss dort eine return edge sein?
Aktuell ist dort eine.

Und wo bekomme ich die passenden Nieten für die linke Seite, Kopf ist klar, sollte 8mm betragen, aber was ist mit der Länge?
Bearbeitet von ThanathanEinar am 01.11.2020 um 19:12
 
HansMaulmann
Wieviel cm Bauch Umfang hast du? (Bauchnabelhöhe )
Bei dem ich da gebaut hatte waren es 82cm und nur an der Kinder Material Abschneiden hatte nicht gereicht. Wieviel ich am Abdomen abgenommen hyb weiss ich nicht mehr aber anhand den Bildern kann man es wohl abschätzen
 
ThanathanEinar
Grazile 85cm, also ähnlich wenig.
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.30 Sekunden
46,289,039 eindeutige Besuche