Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

 Thema drucken
Imperial Gunner
bigwam
Ist im Rand oben eingestanzt.


TD - TD - TS - TI - DZ 30571

fs1.directupload.net/images/180228/skchtvm5.png
 
Fi-8015
Tatsächlich, danke! Grin
 
Fi-8015
Es gibt Fortschritt zu verkünden!
Habe heute meinen Helm geliefert bekommen. Bin erstmal sehr glücklich, dass er da ist.
Ich habe allerdings eine Frage:
Soll es so sein, dass der Visor ca 4mm kürzer ist, als die Folie, die darauf ist?
Dadurch ist eine sichtbare Kante am unteren Rand.
picload.org/image/dgoircgw/20170928_184208.jpg
picload.org/image/dgoircrr/20170928_184227.jpg
Von innen:
picload.org/image/dgoircgl/20170928_184311.jpg

Ich konnte leider die "Imperial Gunner Helmet Detail page", auf die in den CRLs verwiesen wird, nicht finden. Aber auf den Bildern, die ich bisher gesehen habe, ist der Visor eigentlich komplett flach, ohne Kante.

Flightsuit ist ebenfalls bestellt.
 
K@nne
Kann es sein das es einfach nur eine Schutzfolie ist für die Scheibe?! Einfach mal abziehen dann sollte dein Problem gelöst sein.Wink


TK - TS - DZ - TB - IS - IC - CC - TI 31713


Meine aktuellen Projekte:

Surprise - 10% Smile
 
Fi-8015
Das ist die Tönungsfolie, wenn ich die abziehe ist die Scheibe klar.
 
Knopi
schaut mir nach Frankys Helm aus. einfach die überstehende Folie umklappen und das visor unten bündig machen. hab das auch. hab den Helm eh zerlegt gehabt und dann all3s wieder press zusammen gebaut. kannst den überstand halt such weg schneiden, denke aber dann sieht man die Kante vom plexi


This is not a test, this is Rock'n'roll!!!!

IG / DZ-Tusken / TI-reserve / TI-Pilot rotj /IC-14414 / DZ-Benthic Two Tubes / TD


-AT-ST driver 80%
-Sandtrooper (SWAT) 98%
-Snowtrooper 20%


https://www.faceb...iveStudio/
 
https://www.facebook.com/knopisCreativeStudio/
Fi-8015
Ja, ist einer von Franky. Ich habe auch schon überlegt einfach wegzuschneiden, aber dann ist der Spalt zu groß. Ich werde das Visier ausbauen und neue Löcher bohren, damit es tiefer sitzt.
 
Fi-8015
Neue Löcher zu bohren war nicht möglich, deshalb habe ich gleich einen neuen Visor gebaut.
Padding habe ich auch fertiggestellt, außerdem habe ich den fehlenden weißen Knopf gefunden und angeklebt.
In die Com-Box habe ich noch einen Nagel geklebt und ein entsprechendes Loch in den Helm gebohrt, damit sie sich nicht mehr drehen kann.
Damit ist der Helm bis auf ein paar Lüfter fertig.

picload.org/image/dgpcirlw/20171018_122919.jpg
picload.org/image/dgpcircr/20171018_122939.jpg

Compad von HeroTecX ist mittlerweile auch angekommen und Flightsuit ist bestellt.
Gürtelboxen und Neckseal sind ebenfalls bestellt, danke dafür schonmal an epox.
Gürtel und eine Offiziersmütze (für Bridgecrew) werde ich mit dem nächsten Geld bei Klaus kaufen.

Habe heute außerdem angefangen einen gedruckten DL-44 mit Epoxy zu behandeln, da bin ich auf das Ergebnis gespannt. (Was für eine Sauerei...)

Damit wäre das einzige Problem die Stiefel, aber sobald ich die anderen losgeworden bin kann ich mich nach größeren umsehen.
 
Fi-8015
Da ich momentan auch nach Teilen für Bridgecrew und TIE-Reserve suche, wollte ich mal fragen, ob mir jemand sagen kann, ob diese Offi-Mützen
für 501st Niveau geeignet sind. Der Preis wäre sehr verlockend.
Der Disk fehlt die Kerbe, aber die wird erst ab Level 2 verlangt, außerdem könnte man diese ja durch eine akurate ersetzen.
 
asraeel326
Fi-8015 schrieb:

Da ich momentan auch nach Teilen für Bridgecrew und TIE-Reserve suche, wollte ich mal fragen, ob mir jemand sagen kann, ob diese Offi-Mützen
für 501st Niveau geeignet sind. Der Preis wäre sehr verlockend.
Der Disk fehlt die Kerbe, aber die wird erst ab Level 2 verlangt, außerdem könnte man diese ja durch eine akurate ersetzen.


Ich würde den "Imperial Hat" von Klaus kaufen ...


TI/TK/IC/IG/IN/BH/IS/DZ/TB-51072
 
Salanthas
Fi-8015 schrieb:

Da ich momentan auch nach Teilen für Bridgecrew und TIE-Reserve suche, wollte ich mal fragen, ob mir jemand sagen kann, ob diese Offi-Mützen
für 501st Niveau geeignet sind. Der Preis wäre sehr verlockend.
Der Disk fehlt die Kerbe, aber die wird erst ab Level 2 verlangt, außerdem könnte man diese ja durch eine akurate ersetzen.

Gute Frage. Auf dem ersten Foto sieht die Mütze ziemlich bescheiden aus (für mich persönlich). Bild 2-4 sieht dann wieder "besser" aus. Wird vermutlich reichen.

Wenn Du etwas Gutes haben möchtest, dann gehe zu Klaus's Frässtüberl.
Klaus bietet die für 47€ an. Ist zwar teurer, aber von hoher Qualität.
 
Fi-8015
Klaus war auch meine erste Idee, dachte nur, dass ich evtl. ein paar € sparen könnte mit diesem Angebot. Ich denke ich warte noch etwas und kaufe dann bei Klaus, da bin ich auf der sicheren Seite.

Neue Frage:
In den CRLs steht, dass man für Level 2 des Gunners nur Dosimeter Codezylinder benutzen darf. Leider ist bei Bridge Crew und TIE Reserve nur der Rod-Style erlaubt.
Ich möchte eigentlich nicht beide Arten Zylinder kaufen, aber finde, dass sie den Look wesentlich verbessern und hätte sie deshalb gerne dabei, auch wenn sie optional sind.
Gibt es einen Grund, warum die Rod-Style Codezylinder beim Gunner nur auf Level 1 erlaubt sind?
 
Salanthas
Die Frage kann Dir bestimmt im entsprechenden Detachment besser beantwortet werden.

Falls Du noch Stiefel suchen solltest. Ich habe noch nigelnagelneue Classic Jack Boots von Imperial Boots in Größe 43 (günstig) abzugeben.
 
Fi-8015
Danke, ich hatte bisher den Eindruck, dass im Detachment wenig los ist. Aber ich werde auch mal dort nachfragen.

Sind die Classic Jacks die ohne Schnalle? Ich bräuchte die mit Schnalle.
 
Salanthas
Fi-8015 schrieb:
Sind die Classic Jacks die ohne Schnalle? Ich bräuchte die mit Schnalle.


Sind ohne Schnallen (http://www.imperi...jackboots/).
Die Jack DLX sind die "Knobbelbecher" und werden für Level 3 benötigt.
 
Fi-8015
Im Detachment wurde mir nun gesagt, dass es beim Gunner gar keine unterschiedlichen Accuracy-Level gibt.
Ich bin nun offiziell verwirrt.
In den CRLs werden ja eindeutig mit Rot und Blau weiterführende Anforderungen für lvl 2 und 3 genannt.
 
Fi-8015
Ich habe mir jetzt neue Knobelbecher eine Nummer größer gekauft, aber nun habe ich eine neues Problem: ich komme mit den Füßen nicht mal ganz rein. Ich bleibe immer oberhalb der Ferse stecken. Gibt es da auch irgendwelche Unterschiede, auf die man achten muss?
Ich verzweifel echt an diesen blöden Schuhen!
 
Fi-8015
Habe nun ein 3. Paar Stiefel in 43/7 gekauft und die passen einigermaßen.
Ich habe auch eine Offi-Mütze bekommen und warte eigentlich nur noch auf den Flightsuit. Der sollte aber bereits verschickt sein und bald ankommen.

Für den TIE-Reserve und optional für den Gunner brauche ich irgendwann noch die passenden Handschuhe. Ich habe da bisher Wampa Wear und Leather Next als Quelle gefunden. Bisher würde ich Leather Next als EU Quelle bevorzugen.
Ich habe auch überlegt bei diesen Handschuhen (eBay) die offenen Seiten zuzunähen, wären die dann in Ordnung?
Ansonsten wollte ich fragen, ob ihr noch andere Bezugsquellen (vorzugsweise EU oder DE) kennt, die diese Handschuhe zu einem vertretbaren Preis (ca. 50€) anbieten.
 
Fi-8015
Ich habe gestern die Gelegenheit gehabt ein paar Bilder vom aktuellen Stand des Kostüms machen zu lassen. (Nicht über den Gürtel wundern, da fehlt noch das Loch, deshalb hängt die Schnalle so komisch.)

picload.org/image/ddodawgw/2018-01-0419.28.48.jpg

picload.org/image/ddodawrr/20180103_230911.jpg

Der Overall kommt mir an Armen und Beinen etwas weit vor, meint ihr den sollte ich noch ändern lassen, oder ist das so in Ordnung? Das Referenzbild in den CRLs zeigt ja auch einen eher weiten Overall.

Nächste Schritte sind Gürtel fertigstellen und Cogs aufbügeln. Danach bin ich erstmal fertig für die Bewerbung, denke ich.
 
K@nne
Fi-8015 schrieb:

Ich habe gestern die Gelegenheit gehabt ein paar Bilder vom aktuellen Stand des Kostüms machen zu lassen. (Nicht über den Gürtel wundern, da fehlt noch das Loch, deshalb hängt die Schnalle so komisch.)

picload.org/image/ddodawgw/2018-01-0419.28.48.jpg

picload.org/image/ddodawrr/20180103_230911.jpg

Der Overall kommt mir an Armen und Beinen etwas weit vor, meint ihr den sollte ich noch ändern lassen, oder ist das so in Ordnung? Das Referenzbild in den CRLs zeigt ja auch einen eher weiten Overall.

Nächste Schritte sind Gürtel fertigstellen und Cogs aufbügeln. Danach bin ich erstmal fertig für die Bewerbung, denke ich.


Sieht gut aus, die Arme sind Wirkich weit, dürfte aber kein Problem sein den so durch zu bekommen. Du kannst aber mal zu einem Schneider gehen und nachfragen ob er sie dir ein wenig enger machen kann, das kostet nicht die Welt.

Kleiner Tip, bitte als Referenz keine CRL Bilder nehmen, die sind nicht immer so das Gelbe vom EI. Immer auf Filmreferenzen beziehen.

Wird aber, bald geschafft.

Cheers
K@nne


TK - TS - DZ - TB - IS - IC - CC - TI 31713


Meine aktuellen Projekte:

Surprise - 10% Smile
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.36 Sekunden
46,658,968 eindeutige Besuche